Lyndon LaRouches Rehabilitierung ist unerläßlich, um die Kriegspartei zu stoppen

Am 21.6. veröffentlichte das Schiller-Institut einen neuen, 80minütigen Dokumentarfilm mit dem Titel Der Fall LaRouche: Robert Muellers erstes Auftragsverbrechen, der zur Speerspitze der internationalen Kampagne für die vollständige Rehabilitierung Lyndon LaRouches geworden ist. Der Film stellt deutlich das gewaltige Ausmaß der unrechtmäßigen Verfolgung und Inhaftierung LaRouches vor. Dies sollte verhindern, daß seine Ideen und politischen Pläne zur Durchsetzung kamen.Hier   weiterlesen

Lügen des Staats im Staate und Gestapo-Methoden des FBI enthüllt

Am 4. März 2017 schrieb US-Präsident Trump auf Twitter: „Obama-Regierung hatte kurz vor dem Sieg meine Telefone im Trump Tower ,angezapft’. Das ist McCarthyismus.“ Dies löste viel Häme gegen Trump aus; typisch war die Washington Post, die von einer „Behauptung ohne Beweise“ sprach, die „Zweifel an seinem Urteilsvermögen vertiefte“.Hier   weiterlesen